Montag , 18 Oktober 2021
Home / Aktuell / MLPD Uluslararası İlişkiler sorumlusu Monika Gärtner – Engel Neo Naziler (NPD) Tarafinda Tehdit ediliyor…

MLPD Uluslararası İlişkiler sorumlusu Monika Gärtner – Engel Neo Naziler (NPD) Tarafinda Tehdit ediliyor…

Almanya Marksist – Leninist Partisi (MLPD) Uluslararası İlişkiler sorumlusu ve Devrimci Parti ve Örgütler Uluslararası Koordinasyon Örgütü (ICOR) baş organizatörü Monika Gärtner – Engel’in Alman faşist Neo-Nazi örgütü olan NPD tarafından ölüm tehditi aldığını duyduk.
Monika Gärtner – Engel, komünist mücadelenin ve kadın mücadelesinin temel taşlarından biridir. Komünist mücadele için yıllardır emek sarf eden kadın yoldaşımızdır. Ezilen halkların özgürlük mücadelerine omuz veren bir yoldaşımızdır. Kobane’nin yeniden inşası için kurulan Kobaneyle Dayanışma komitesinin almanya’da örgütlenmesine partisiyle birlikte oraya gönderdikleri yoldaşlarıyla, orda hastahane kurmak için ön ayak olmuş ve gerekli yardımın toplanmasi için Almanya’da emek vermiştir. Yıllardan beri ezilen, baskı altında olan Kürt halkı ve onun mücadelesine omuz vermiş ve cezaevine gönderilen siyasetçilerle Gülten Kışanak nezdinde dayanışma eylemlerini hem sokakta hem de Türk hükümetine mektup yazarak ortaya koymuştur.

Sevgili Monika yoldaş, bizler Kürdistan komunistleri olarak bu tehditlerin seni mücadelenden geri bırakmayacağını biliyoruz. Sana yapılan bu tehditleri kınıyor ve devrimci dayanışma ruhumuzla yanında olduğumuzu bildirirken, Alman devletini sana yapılan bu ölüm tehditleri karşısında önlem almaya çağırıyoruz.

Yoldaşça selamlar
KKP Merkez Komitesi

Wir haben mitbekommen, dass Verantwortliche für Internationale Beziehungen von MLPD und Koordinator von ICOR Genossin Monika Gärtner – Engel, von den Kreisen der neo-faschistischen NPD mehrere Todesbedrohungen erhalten hat.

Monika Gärtner – Engel ist selbst einer der Grundsäulen der komunistischen Bewegung und der Frauenbewegung in Deutschland. Sie ist eine entschiedene Unterstützerin der kämpfenden unterdrückten Völker.
Sie hat für Wiederaufbau von Kobane viel Mühe gegeben, hat mit Ihrer Genosinnen und Genossen für Aufbau eines Spitales vieles geleistet.
Sie hat Ihre Unterstützung mit Ihrer eigenen Brief an die Türkische Regierung für Gülten Kisanak, die verhaftete Bürgermeisterin von Diyarbakir, klar und deutlich gezeigt. Sie hat die Aktionen und Wiederstand des unterdrückten Kurdischen Volkes mit Ihrer Aktionen und Haltung mehrmals bewiesen.
Liebe Genossin Monika, wir die Kurdische Kommunisten, wissen genau, dass solche faschistische Bedrohungen Dich von deinem Kampf nicht zum Abweichen bringen können.
Wir fordern die Deutsche Staat und sämtliche Behörden auf, an die genügende nötige Sicherheitsmassnahmen für Dich ab sofort zu greifen,

Kein Fussbreit den Faschisten!

Komunistische Kurdistan Partei (KKP)

Diğer Başlıklar

Die Istanbuler Konvention «Es ist das Recht auf Leben» kann nicht abgeschafft werden!

Die Istanbuler Konvention «Es ist das Recht auf Leben» kann nicht abgeschafft werden! Istanbul Konvention; …

Bosporus widersteht, bestimmt seine Seite für Arbeit, Demokratie, Freiheit und Gleichberechtigung!

Bosporus widersteht, bestimmt seine Seite für Arbeit, Demokratie, Freiheit und Gleichberechtigung!Arbeiterinnen,Arbeiter,Jugendliche;Die Proteste, die am Morgen …

DİE ANWENDUNG DES KRIEGSRECHTS AN DEMİRTAŞ-UND POLITISCHE GEFANGENE!

DİE ANWENDUNG DES KRIEGSRECHTS AN DEMİRTAŞ-UND POLITISCHE GEFANGENE! Der Co-Vorsitzende der HDP, Selahattin Demirtaş, der …

Wir werden nicht vergessen, wir werden nicht zu Lassen zu vergessen, 19 Dezember!

Wir werden nicht vergessen, wir werden nicht zu Lassen zu vergessen, 19. Dezember!  Der 19. …